Protokoll vom 01.08.2017

 

 

1.August 2017 15.30 Uhr, Treffen des Köcheclubs Lippe auf den Pilzhof Lippe, Bad

Salzuflen.

 

22 Mitglieder waren zu dem Treffen erschienen. Wir wurden von der Geschäftsführerin Frau Ingeborg Stuckmann begrüßt.

Sie stellte uns zu ersten den Hof und die Geschichte des Hofes vor. Dann berichtete sie über die Umstellung von Schweinezucht zur Pilzzucht. Und die damit auch nötigen Veränderungen der Betriebsgebäude.

Die Spezialität ist die Zucht von Kräutersaitlingen.

Sie führte uns durch die verschiedenen Stufen der Pilzzucht. Vom Herstellen des Nährbodens bis zu Ernte der Pilze. Hier sind verschiedenen Räume mit unterschiedliche Temperaturen und Luftfeuchtigkeiten nötig. Hier zu erhielten wir auch die nötigen Informationen.

Im Anschluss der Führung hatten wir Gelegenheit auf der Diele des Hofes verschiedene Zubereitungen zu verkosten. Die großen Anklang bei den Kollegen fanden. Frau Struckmann informierte auch über die Bezugsmöglichkeiten in Lippe.

Es wurden noch einige aktuelle Club Themen besprochen.

Der Stand zu den neuen Club Jacken.

Die Hauptversammlung am 10. Oktober im Brauhaus Strate. Der Vorsitzende erinerte die Kollegen daran, sich Gedanken über den in 2 Jahren anstehende Generationswechsel im Vorstand zu machen.

Es gibt schon einige Kollegen die hier Interesse gezeigt haben.

Das Bedürftige Essen findet 22. November 2017 statt. Den Termin bitte vormerken.

Es liegt eine Einladung des Köcheclubs Paderborn zum Köcheball vor. Auskunft gibt Jürgen Rabe.

Für das Treffen , am 5. Dezember wird der Ort noch bekannt gegeben.

Gegen 17.30 Uhr endete die Zusammenkunft.

 

Uwe Eggers

Schriftführer

Detmold, 4. August 2017

 

 

Am 25. Juli 2017,

fand die Verabschiedung von Herrn Heldermann vom Handelhof-Kanne statt. Eine Deligation des Köcheclubs hat daran teilgenommen. Der Vorsitzende J. Rabe hat sich für die gute Zusammmenarbeit und die Unterstützung des Köcheclubs bedankt, und ein Präsent überreicht.

 

 


Virenfrei. www.avast.com