Protokoll vom 05.02.2019

Protokoll
Köcheclub Treffen am 5. Februar 2019 im Landhaus Schieder

30 Kollegen/innen waren mit Partner/innen zu diesem Treffen erschienen.
Der Vorsitzende begrüßte alle, besonders auch die Kollegen aus
Schieder-Schwalenberg.

Der Chef und Kollege des "Landhaus Schieder" , Norbert Lange stellte
seinen Betrieb vor.

Bevor das für den Abend geplante Essen begann, wurden noch einige Themen
besprochen

Der "Köcheclub Lippe e. V. von 2010" wird in der nächsten Ausgabe der
Verbandszeitung als Club des Monats vorgestellt.

Jürgen Rabe berichtete vom Karolinenpreis, für den Berufsnachwuchs, des
Köcheclub Bielefeld.

Im Januar hatte im FFB eine Schulung für die Azubis zum Thema Wild
stattgefunden.

Für den Sommer ist ein Treffen mit den Kollegen aus Bielefeld geplant.
Näheres beim nächsten Treffen.

Es werden noch Teilnehmer gesucht die sich an der fachlichen
Weiterbildung für die Azubis aus den Kreis der Asylanten, zu Verfügung
stellen. Melden bei Jürgen Rabe.

Außerdem wurde auf die Jahreshauptversammlung im Oktober hingewiesen.
Hier steht der alte Vorstand nicht mehr zur Wahl. Es werden noch
Kandidaten für den neuen Vorstand  gesucht.

Im Anschluss wurde uns von Landhaus Team ein hervorragendes Menü
zubereitet und serviert.

Hier nach kam es zu einem regen Austausch unter den Anwesenden.

Im Namen aller bedankte sich der Vorsitzende bei dem Küchen und
Serviceteam des Landhauses und übergab ihnen die Marmit des Abends.

Detmold 9.02.2019
Uwe Eggers, Schriftführer