Grillen bei Anja

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

hier die ....


...Einladung zur Sitzung des Köche-Club Lippe 2010 e.V.

am Dienstag, den 05.06.2018

Wir treffen uns in Lemgo/Leese im Leeser Krug, Wittighöfer Str. 9, ab 17:00 Uhr
...natürlich ,wie jedes Jahr sind Partner/Partnerinnen herzlich willkommen...


...für eine Rückmeldung/Anmeldung wären wir dankbar!

Bitte direkt bei Anja oder bei Mir (Jürgen) oder Uwe via Mail damit besser geplant werden kann,

DANKE !!!

 

Tagesordnung:

TOP 1 Begrüßung durch den Vorsitzenden

TOP 2 Ehrung des Kollegen Thomas Brand 25 VKD Deutschland

Top 3 Verschiedenes

Top 4 Sommer-Grillfest

 

 

Herzliche Grüße Jürgen Rabe/Vorsitzender

Einldung des Bielefelder Köcheclubs zu einer Betriebsbesichtigung

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

hier eine Einladung des Bielefelder Köcheclubs.

Bitte bei Interesse gern anmelden. Die Fa. Borgmeier dürfte jedem bekannt sein.

Gruß

Jürgen

 


Betriebsbesichtigung Köcheclub „Westfalia“ e.V.

Firma Borgmeier Frischgeflügel

 

Datum: Donnerstag, 05.04.2018

Beginn: 09:30 Uhr

Treffpunkt: Haupteingang

Adresse: Schöninger Str.33

33129 Delbrück

 

 

Ablauf:

- Besichtigung eines Stalles; Haltung KIKOK-Hähnchen (ca. 30 Minuten)

- Betriebsrundgang Verpackung, Verarbeitung, Zerlegung, Schlachtung (ca. 90 Minuten)

- Verkostung und Diskussion

Thema: Verarbeitung des gesamten Tieres

- ein Huhn hat nicht nur Brustfilet (30 – 60 Minuten)

 

 

Anmeldung erforderlich bis zum 28.03.2018!

 

Fahrgemeinschaften bilden!

 

Fahrtzeit ab Brenner Hotel ca. 45 Minuten – empfohlene Abfahrtzeit: 08:30 Uhr!

Anmeldung: Brenner Hotel

0521 29990

Der Große Preis 2018 in der Stratosphäre

Großer Preis der Köche“ in der „Stratosphäre“ der Privatbrauerei Strate.

6. Februar 2018

 

Zu Beginn wurden wir von Friederike Strate, der Chefin des Hauses, mit einen Begrüßungsdrink willkommen geheißen. Sie betonte die Verbundenheit mit den Köcheclub. Der hier auch seine Gründung vollzogen hat. Sie stellte die Brauerei und deren Geschichte vor. Die ihren Bierumsatz in den letzten Jahren verzehnfacht hat und heute International auf dem Markt vertreten ist.

Weil sie als kleine Brauerei viel flexibler reagieren können und viel neue Produkte herstellen.

Sie wünschte der Veranstaltung eine guten Verlauf. Und lud alle Teilnehmer ein, doch die Auswahl von 36 verschiedenen Produkten zu probieren.

Der Vorsitzende Jürgen Rabe konnte 70 Gäste begrüßen. Darunter die Förderer und Sponsoren die die Arbeit des Köcheclubs unterstützen, eine Abordnung des Köcheclubs Bielefeld, Vertreter der IHK Lippe und der DEHOGA Lippe . Der Kreis Lippe wurde von der stellvertretenden Landrätin Frau Vieregge (MdB) vertreten.

Jürgen Rabe gab eine Übersicht über die Arbeit des Jahr 2017 und über die Pläne für das Jahr 2018. Besonders stellte er die Gründung eines Förderverein vor, für die Jugendarbeit. Auch die Aktion „Chefs- Table „ wurde vorgestellt. Hier werden Schüler aus den Internationalen Förderklassen zusammen kochen, um Kontakte für Ausbildungsplätzen herzustellen. Vom 14.04. - 16.04.2018 wird die Nationalmannschaft der Deutschen Köche in Detmold ein Trainingslager durchführen.

Im Anschluss wurde die erste Preisträgerin vorgestellt. Die Kollegin Anja Limberg hielt die Laudatio für Frau Flöter. Frau Flöter ist für den Köcheclub und den Miniköchen eine wichtige Ansprechpartnerin bei der IHK. Außerdem berät sie den Köcheclub bei vielen Projekten, und ist sehr aktiv bei der Betreuung und Organisation der Veranstaltungen der Mini-Köche .

Frau Flöter war sichtlich beeindruckt als ihr dann zwei Mini-Köche den Preis überreichten.

Die Laudatio für den Zweiten Preisträger sprach Jürgen Rabe. Der ehemalige Leiter des Felix Fechenbach Berufskolleg Herr Klüter war von den Kollegen nominiert worden. Weil er Unterstützer unseres Berufsstandes ist. Wir als Köcheclub waren immer gern gesehene Gäste im FFB.

Viele unsere Aktionen hätten wir auch nicht durchführen können wenn er uns die Küche und Räume nicht zur Verfügung gestellt hätte. Auch hatte er großen Einfluss auf die Planung und den Umbau der Gastronomie Abteilung gehabt. Die Heute die modernste ausgestattet Küche in NRW, wenn nicht in Deutschland ist.

Als Mitglied wurde Holger Lemke ausgezeichnet. Er war bis vor einen Jahr der 2te Vorsitzende des Köcheclubs. Da er das Amt des DEHOGA-Präsidenten in Lippe übernommen hat, stellte er sich nicht zur Wiederwahl. Holger Lemke war von der Gründung bis Heute ein wichtiges Mitglied im Club.Bei allen Entscheidungen , die in den 9 Jahren anstanden, hat er mit Rat und Tat mitgewirkt. Außerdem ist er als Kollege für unseren Berufsstand ein Aushängeschild in der Region Lippe. Sein Restaurant ist das einzige in Lippe das eine Auszeichnung im Michelin-Restaurantführer hat.

Holger bedankte sich bei den Kollegen für den Preis. Er versicherte das er als Mitglied den Köcheclub auch weiterhin treu bleiben wird.

Nach eine gemeinsamen Essen und das probieren der verschiedenen Produkte des Hauses endete der Abend um 22.00 Uhr.

Uwe Eggers

Schriftführer

Dermold, 11.02.2018

Treffen am 10.04.2018

Einladung zur Sitzung des Köche-Club Lippe am Dienstag,

dem 10.04.2018

 

Wir treffen uns in Detmold/Strates Brauhaus ab 15:30 Uhr

 

Tagesordnung:

 

TOP 1 Begrüßung durch den Vorsitzenden

TOP 2 Rückblick Großer Preis der Köche 2018

TOP 3 Förderverein –KCL -derzeitiger Stand(Anja Limberg/Christina Flöter)

TOP 4 Angebot der Fa WIBERG/sowie der Fa DEUTSCHE SEE

TOP 5 Informationen- Miniköche/ Juniorköche Spende durch Fa. Handelshof

TOP 6 Reiseangebot des DEHOGA-Lippe (Holger Lemke)

Top 7 Reiseangebot durch den VKD/NRW

TOP 8 Verschiedenes

Kaffee und Kuchen

 

 

 

Herzliche Grüße Jürgen Rabe/Vorsitzender

Ich weiß es und ....

 

... am 06. Februar ist es wieder soweit!

Der " Große der Köche 2018" wird verliehen.

Wer sind die Preisträger?

Vincent weiß es ! ! !